CITTI Logo CITTI Logo
Wohlerthof, Sommerland

Wohlerthof, Sommerland

Der Wohlerthof liegt in Sommerland bei Elmshorn. Auf den hofeigenen Weiden der Familie Thomsen grasen im Sommer Rinder der Rasse „Limousin“. Im Winter verweilen sie in geräumigen Ställen auf Stroh oder im Laufhof an der frischen Luft. Die Aufzucht der Rinder und die Bewirtschaftung des Feldgemüses erfolgen nach Demeter-Prinzipien. 

Welche Produkte liefert der Wohlerthof?

Auf kurzem Lieferweg erhält der CITTI Markt Färsen- und Ochsen-Fleisch vom Limousin Rind. Das fettarme Fleisch ist eine exquisite Delikatesse von ausgezeichneter Demeter-Qualität. Die sehr gute Marmorierung sorgt für einen ausgeprägten und köstlichen Geschmack. Zart und saftig im Biss.

Was ist das Besondere?

Die Rasse „Limousin“ kommt ursprünglich aus Zentral-Frankreich. Die Rinder sind robust und genügsam. Auf dem Wohlerthof werden sie artgerecht nach Demeter-Richtlinien gehalten: Sie haben Auslauf im Freien, bekommen ausschließlich Biofutter und dürfen ihre Hörner behalten. Die Tiere leben in Mutterkuh-Herden. Die Kälber bleiben bis zu einem Jahr bei den Kühen. 

Was macht die Partnerschaft mit dem CITTI Markt aus?

Wir arbeiten seit 2019 mit dem Wohlerthof zusammen und sind begeistert von der persönlichen Zusammenarbeit und der ausgezeichneten Ware. Bei der Hofbesichtigung überzeugte uns das Ehepaar Thomsen mit ihrer biodynamischen Wirtschaftsweise. Sie verwenden den Mist ihrer Rinder als natürlichen Dünger für den Kohl-Anbau. Die Rinder wiederum futtern neben Gras, auch Kleesilage, Heu und Getreide, das aus eigenem Anbau stammt. Auf dem Hof befinden sich nur so viele Tiere, wie es der natürlich geschlossene Kreislauf erlaubt. So bleibt das Demeter Limousin-Fleisch eine kostbare Rarität, das mit seiner außerordentlichen Qualität unsere Kunden begeistert.

Wo finde ich die Produkte im CITTI Markt?

Limousin-Fleisch vom Wohlerthof finden Sie in Ihrem CITTI Markt aktionsweise an der Fleisch-Theke und zum Selbstbedienen in der Tiefkühltruhe.